Schedule Management & Control

[Translate to english:]
Das Terminmanagement beginnt bereits vor Planungsbeginn mit der Erstellung des ersten Rahmenterminplans, in dem bereits sämtliche Projektmeilensteine vom Projektstart bis zur Fertigstellung eingepflegt werden. In dieser Terminplanung werden insbesondere die Vorlage der einzelnen Architektur,- Bau- und Fachplanungen, die Freigaben der jeweiligen Planungsstufen und die Genehmigungsläufe, etc. berücksichtigt.

Für den Bauzeitenterminplan wird der eigentliche Bauablaufs in sämtliche Gewerke und nach Bauteilen aufgeteilt und im Terminplan detailliert dargestellt. Während des Bauablaufes werden die geplanten Termine ständig mit dem aktuellen Bautenstand abgeglichen. So kann auf Abweichungen zwischen Bausoll und den tatsächlich erreichten Zielen durch eine entsprechende Steuerung sofort reagiert werden.

Durch unser detailliertes Terminmanagement erhalten Sie ein termingerecht fertiggestelltes und qualitativ hochwertiges Gebäude.